Hauptbild

Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen


Offertstellung

Alle unsere Offerten und Preislisten sind stets freibleibend. Wir sind bestrebt, die angebotenen Preise, Mengen und Lieferfristen einzuhalten. Unsere Beratung erfolgt nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr.

Preise

Die Preise beziehen sich auf die bestätigten oder verrechneten Leistungen ab unserem Domizil EXW, gemäss Incoterms 2010. Für Mehr- oder Mindermengen sowie für Nachbestellungen sind die Preise nicht verbindlich. Sämtliche Preise basieren auf den am Tage der Bestätigung bekannten Kosten, Abgaben und Wechselkursen. Verändern sich dieselben bis zur Auslieferung, behalten wir uns vor, die Preise entsprechend anzupassen. MWST, Fracht, Porto und Verpackung (wird nicht zurückgenommen) sind nicht in den Preisen inbegriffen und werden gesondert verrechnet. Die Festlegung eines Mindestrechnungsbetrages, die Verrechnung eines Auftragskostenanteils sowie die Aufhebung von Rabatten bei Kleinfakturen bleiben vorbehalten.

Lieferfristen

Sämtliche Angaben über voraussichtliche Lieferfristen erfolgen nach bestem Wissen, sind aber unverbindlich. Bei Nichteinhaltung einer Lieferfrist erwächst dem Käufer hieraus weder ein Recht vom Vertrag zurückzutreten, noch auf die Lieferung zu verzichten, noch Schadenersatz zu verlangen.

Höhere Gewalt

Als höhere Gewalt gelten alle von uns nicht beeinflussbaren Ereignisse und Umstände, welche auf die Vertragserfüllung einwirken. Wir sind berechtigt, Aufträge ohne Entschädigung ganz oder teilweise zu annullieren, wenn höhere Gewalt, sei es bei uns, sei es bei unseren Lieferanten oder unterwegs, deren Erfüllung verunmöglicht.

Nutzen und Gefahr

Nutzen und Gefahr gehen mit dem Versand, d.h. beim Verlassen unseres Hauses, an den Käufer über. Allfällige Beanstandungen sind bei der betreffenden Transportunternehmung vor Übernahme geltend zu machen. Die Versicherung der Ware ist Sache des Käufers.

Zahlungsbedingungen

Unsere Fakturen sind entsprechend den aufgeführten Bedingungen zahlbar. Sie dürfen nur in der vereinbarten Währung erfolgen. Unberechtigte Abzüge werden nachgefordert. Nach Fälligkeit sind wir berechtigt, Verzugszinsen (Kontokorrentzinssatz der Grossbanken + 1%) und Mahnspesen in Rechnung zu stellen.

Schutzrechte

Formen und Werkzeuge bleiben unser Eigentum, auch wenn Kosten verrechnet werden. Die Rechte an Zeichnungen, Marken und Entwicklungen bleiben bei uns. Es ist nicht gestattet, diese ohne unsere ausdrückliche Genehmigung zu verwenden, zu reproduzieren oder Dritten weiterzugeben.

Gewährleistung, Garantie und Haftung

Für sämtliche Artikel gelten die jeweiligen Qualitäts-, Garantie- und Gewährleistungs-bestimmungen der bestreffenden Hersteller. Ausnahmen bedürfen der schriftlichen Form. Wir haften grundsätzlich nur in dem Umfang, in dem die jeweiligen Vorlieferanten die Gewähr für Ihre Produkte uns gegenüber übernehmen und erfüllen. Ausdrücklich ausgeschlossen sind Schadenersatzansprüche für direkte oder indirekte Folgeschäden.

Mängelrügen

Sofort nach Erhalt der Ware, spätestens jedoch innerhalb von 8 Tagen sind allfällige Mängelrügen schriftlich anzumelden. Erfolgt innert dieser Frist keine Mängelrüge, so gilt die Sendung als genehmigt.

Rücksendungen

Wir können nur unbeschädigte, unmontierte und neue Teile in der Originalverpackung zurücknehmen. Extra auf Kundenwunsch hin bestellte oder angefertigte Teile werden nicht zurückgenommen. Wir behalten uns vor, für Retouren, die nicht auf eine Falschlieferung durch uns zurückzuführen sind, eine Wiedereinlagerungsgebühr zu erheben.

Eigentumsvorbehalt

Das Eigentum an der gelieferten Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung bei uns.

Erfüllungsort, Gerichtsstand und Recht

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist unser Rechtsdomizil. Es gilt schweizerisches Recht.

Geltungsbereich

Unsere Verkaufs- und Lieferbedingungen (Ausgabe 1. Januar 2015) gelten für alle unsere Verkäufe und Lieferungen. Klauseln, Bedingungen oder Vorbehalte des Bestellers, die mit Vorstehendem in Widerspruch stehen, sind nur dann gültig, wenn sie von uns separat schriftlich bestätigt wurden.

copyright (c) 2017 Klaus-Häberlin AG