Hauptbild

RotaBolt® Tension Control James Walker & Co Ltd. England

RotaBolt® Spannungskontrolltechnologie

RotaBolt® Spannungskontrolltechnologie gewährleistet die Integrität, Zuverlässigkeit und Sicherheit von Schraubverbindungen.
Für 100%ige Zuverlässigkeit ist die Spannungskontrolle unverzichtbar. Unsere einzigartigen Befestigungsmittel erzielen die richtige Sollspannung bei der Installation und während der gesamten Lebenszeit der Schraubverbindung.
In den Sparten Offshore-Suche und -Förderung, Raffinerien, chemische Verfahrenstechnik und Energie, Bauwesen, Rüstung
und Transport sind wir in der Spannungskontrolle global führend.
RotaBolt® Tension Contol James Walker & Co
Für mehr Informationen, klicken Sie bitte die entsprechende unterstrichene James Walker & Co PDF-Dokumentation an.
RotaBolt® Technology 1.69 MB PDF-Fille(1.69 MB) RotaBolt® Spannungskontrolltechnologie
RotaBolt® Cut
Durch Technologie gelenkte Kontrolle
Die RotaBolt® Technologie wurde auf die standardmäßige, in ASME PCC-1-2000 dargestellte Anzeige-Stangenschraube angewandt,
um eine neue Generation von Schrauben zu entwickeln. Diese Anzeige-Stangenschraube benutzt direkte Längenmessung zur
Beurteilung der aufgebrachten Last – die neue RotaBolt-Version des Befestigungsmittels liefert eine wesentlich genauere Messung der Schraubenspannung anhand der Dehnung, um gleichmäßige Anwendung und Beibehaltung der Last zu garantieren. Das Unternehmen hat seine Technologie auf die Herstellung von Schrauben angewandt, die individuell 100% durch Belastungsprüfung kalibriert werden und mit einem speziellen Anzeiger zur Dehnungsmessung ausgerüstet sind. Die Dehnungsmessung jeder Schraube wird individuell zertifiziert.

RotaBolt® 1

RotaBolt® 2

RotaBolt® 1 RotaBolt® 2
Die Anfang der 1980er Jahre erfundene RotaBolt® Original-
technologie ist und bleibt einzigartig. Normschrauben werden
mit unserem Anzeiger und einer RotaCap, die beim Erreichen
der richtigen Spannung arretiert, ausgerüstet. Bei jeglichem Spannungsverlust lockert sich die Kappe sofort. Jede Schraube
wird 100% durch Belastungsprüfung kalibriert
und ist auf +/- 5 % genau.
Bietet noch umfassendere Spannungskontrolle bei Installation, Anziehen und Betriebsprüfung. Zwei Spannungseinstellungen in einem einzigen Sensor.Ein dualer Lastanzeiger hat eine äußere
Kappe für hohe Spannungseinstellung und eine innere Kappe für niedrige Spannung. Ermöglicht die Auswahl eines betrieblichen
Spannungsbereichs für Überlast- oder Wartungskontrolle.

Radolid®

Schutz von Schrauben und verschraubten Anwendungen
Radolid®

SW

TSW

ASW

B

Sicherungskappen für Sechskantschrauben.
Teleskop-Kappen für große Schraubenlänge über der
Mutter höhenverstellbar.
Bajonett-Kappen für Sechskantschrauben und
Muttern.
Schraubkappen für Schraubengewinde
zum Schutz der Gewindeenden.

BM

KSW

ISK

EB/EBM

Schraubkappen für Schrauben und Muttern selbstschneidende Einschraubpassung. Keilkappen für Radmuttern
und -schrauben, in
verschiedenen Höhen
erhältlich.
Innensechskant-Kappen
für Inbusschrauben.
Diese neue Kappe wird
als 2K-Formteil hergestellt.
Flemings-Moorflex-Townson-Keaflex-RotaBolt-James Walker & Co

 

copyright (c) 2018 Klaus-Häberlin AG